Ihr Zweifamilien-Haus oder auch Ihr vermietetes Einfamilienhaus gegen alle Gefahren versichern.

Diese Seite widme ich Ihrem Zweifamilienhaus in dem Sie selber wohnen und vermietet haben und Ihrem Einfamilienhaus, welches Sie vermietet haben, nicht aber selber bewohnen.

  • Sie sind hier aber auch richtig, wenn Sie Ihre bestehende Hausrat-Versicherung nicht wechseln möchten.
  • Dieses Angebot gilt nicht für Mehrfamilienhäuser ab drei Wohneinheiten!

Bei einer Allgefahrendeckung handelt es sich um den umfangreichsten Versicherungsschutz, der versichert werden kann. Sie geht erheblich über die Leistungen einer klassischen oder auch verbesserten Wohngebäude-Versicherung hinaus. Also ist dies ist ein Meilenstein in Ihrem Versicherungsschutz! Das Leistungsniveau ist am Markt unvergleichbar.

Auf die gewohnte Aufzählung von versicherten Gefahren wie z.B. Feuer, Leitungswasser oder Sturm wird verzichtet, da grundsätzlich alle Gefahren – auch bislang UNBEKANNTE bzw. UNBENANNTE – im Versicherungsschutz enthalten sind. Z.B: Windstärke 0, einfacher Diebstahl, Ableitungsrohe – egal wie alt das Haus ist, Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit, usw.

KM_Banner_500x100px_domo

Produktübersicht | Flyer | Klappflyer

Dieses Angebot gilt nicht für Mehrfamilienhäuser ab drei Familien!

Vergleichen Sie hier einmal Ihre Beiträge und den fehlenden Versicherungsschutz! Was zahlen Sie als Gebäudeeigentümer jetzt? Welche Leistungen sind ausgeschlossen?

Hier der Jahresbeitrag je 10 m² Wohnfläche = 25,23 €  | auch bei monatlicher Zahlungsweise – keine Zuschläge –

incl. Elementarschäden (incl. Versicherungssteuer)

100 m² =  307,82 € | 130 m² = 400,16 € | 150 m² = 461,72 € |180 m² = 554,06 €, usw.

oder hier:

ohne Elementarschäden (incl. geltender Versicherungssteuer). (Ohne Glas)

100 m² = 252,28 € | 130 m² = 327,96 € | 150 m² = 378,42 € |180 m² = 454,10 €, usw.

 

Postleitzahl 53474 (also von 52123 – 53859)

Für alle Bestandteile Ihres Grundstückes

Hier noch weitere Informationen:

Alles, was zum Gebäude gehört, gilt nun versichert! Dies weicht von Ihren alten Leistungen immer positiv ab. Zusätzlich folgende Beispiele:

  • für monatliche Zahlungsweise gibt es keine Ratenzuschläge = das waren früher 6 % bei monatlicher Zahlungsweise.
  • Elementarschäden können abgewählt werden.
  • Glasschäden können eingeschlossen werden. (Besser in der Hausrat)
  • Photovoltaikanlage ist versichert, der Ertragsausfall kann versichert werden.
  • für Nebengebäude-  wird keine Prämie erhoben! (Garage, Gartenhaus, Schuppen, Treibhaus (Beitragsfrei versichert).
  • für das Alter des Hauses gibt es keine Zuschläge.
  • es gibt keine Schadenfreiheitsklassen wie bei Regionalversicherern (bekannt auch durch Ihre Kfz-Rabattstaffel)
Schauen Sie sich die Leistungsbeschreibung an! Mehr geht nicht!

KM-allsafe-domo-WGB-Produktuebersicht_05-2015

Nennen Sie mir die Leitungswasser- und Sturm-Schäden der letzten 5 Jahre (2009 – 2015)

Bei mehr als 3 Schäden informieren Sie mich bevor Sie kündigen!

E-Mail senden.

Hier finden Sie Vorschläge zu Kündigungsschreiben:

Bei mehr als 3 Schäden informieren Sie mich bevor Sie kündigen!

Oder einfach Kündigung kostenlos schreiben lassen.

Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 268.44MB
Es können PDF- oder JPG-Dateien hochgeladen werden.
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 268.44MB
Es können PDF- oder JPG-Dateien hochgeladen werden.
Zum Hochladen Datei hier ablegen oder auf den Button klicken. Datei wählen
Maximale Größe einer Datei: 268.44MB
Es können PDF- oder JPG-Dateien hochgeladen werden.

Fertig

Privat-Haftpflicht und Rechtsschutz! Wenn Sie hieran interessiert sind dann sende ich Ihnen ein Angebot per Email.

Jahres-Endbeitrag für Privat-Haftpflicht mit einer Deckungssumme von 10. Mio Euro ohne Selbstbeteiligung: JAHRESBEITRAG INCL V-Steuer

Familie 85,00 € oder als Single 66,99 €

KM_Banner_500x100px_allsafe_select-Z2_PHV

KM-allsafe-select-Z2-PHV-Produktuebersicht_05-2015

Enthalten sind deliktunfähige Angehörige, Leihe und Gefälligkeit, Mietsachschäden an beweglichen Sachen sowie der Schlüsselverlust für alle Berufsgruppen bis 25.000,– €. Super!

 

Hier finden Sie Vorschläge zu Kündigungsschreiben die Ebenfalls Ihr Eigentum betreffen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.