Zielsetzung – Historie meiner Tätigkeit

Was ist ein Versicherungsvertrag? Wer ist Reinhard Gnath?

Ein Versicherungsvertrag ist der Beginn einer langjährigen Geschäftsbeziehung, welche mit dem Angebot und eingekauften Preis nicht endet, sondern beginnt. Diese so einfache Feststellung wird immer wieder total vergessen. Einkaufen erledigt? Mitnichten!!! Fragen Sie sich bitte: Bei wem unterschreiben Sie da eigentlich? Was macht das Unternehmen oder der Makler da eigentlich? Wer ist den eigentlich Reinhard Gnath? Ein Mann, der für mich da ist, wenn ich einen Schaden habe? Warum ist er Versicherungskaufmann und auch noch Versicherungsfachwirt? Warum ist er unabhängiger Makler?

Historie

Als junger Mann erlebte ich – seit 1974 – immer wieder im elterlichen Versicherungsbüro, wie meine Nachbarn schwere Verkehrsunfälle, kleine Schäden und große Totalschäden erlitten. Maßgeblich für den Fortbestand ihrer Existenz war dann, das mein Vater Versicherungsverträge sachlich und rechnerisch korrekt empfahl, die Grundlage für eine 100 % Schadenregulierung des Versicherungsunternehmens boten. Nach dem Großbrand unserer Schwimm- und Turnhalle in Zülpich, die bei uns versichert war, erkannte ich wie sehr sich mein Vater mehrere Monate für die Schadenregulierung aufopferte und dannach auch – sichtlich abgearbeitet – die Auszahlung der Schadensumme durch die Provinzial-Düsseldorf vorgenommen wurde. Zu dieser Zeit führte ich als -kleiner Schwimmschlüler- die Sachverständigen durch die Brandruine „meines Schwimmbades“, in dem ich mit meiner Staffel gerade den Rettungsschimmer-Kurs belegte.

In dieser Zeit entschied ich mich dazu den Ausbildungsberuf zum Versicherungskaufmann zu erlernen und war seinerzeit einer der ersten, der kein Quereinsteiger in die Branche war, sondern seinen Beruf in der Berufsschule erlernte. Herr Dr. Scherer in der Kaufmännischen Berufsschule II zu Aachen war eine Sensation, der die trockene Materie des BGB und Versicherungsvertragsgesetz immer mal wieder „Global auf dem Schreibtisch stehend“ in uns einhämmerte. Wie gut war damals der Kaffee der Kollegen der Aachen-Münchener auf der Fensterbank der Schulklasse. Wie schade war es, als diese Schulzeit erfolgreich zu Ende ging.

Meine Familie erlebte in allen Jahren in unserer Versicherungsgeschäftsstelle, das es immer wieder – angeblich preiswerterer – Mitbewerber gab, die die exakten Berechnungen unserer Verträge unterboten, indem sie einfach die Flächen kürzten, oder Leistungen nicht mit anboten,  so dass Mandanten zu vermeidlich preisgünstigerer Konditionen abwanderten. Kam es dann zu einem Schaden, erlitten sie plötzlich und unerwartet Abzüge wegen Unterversicherung, oder gar deshalb, weil schlichtweg ein PKW Vertrag ohne Teilkasko angeboten wurde. Aufgrund dieser Lebenserfahrung und meiner privaten Veränderung wurde ich 2006 Versicherungsmakler, mit der Zielsetzung, meine Mandanten an der Gestaltung der Verträge und an der Auswahl des richtigen Versicherungsunternehmens mitwirken zu lassen. Maßgeblich für diese Entscheidung war nicht nur mein Gesundheitszustand, sondern auch die Erkenntnis, das sich Unternehmen ganz bewußt nicht mehr um das Wohl ihrer langjährigen Kunden bemühten, sondern nur Rosinen versichert. So kommt es auch tagtäglich zu Kündigungen im Schadenfall durch den Versicherer, weil ihm das Risiko zu heiß wird, für das er über Jahrzente Beiträge kassiert hat. Vor diesem Hintergrund habe ich nun diese Landing-Page mit meinem Admin Dirk Hermanns entwickelt, dem ich an dieser Stelle herzlich für seine Geduld mit mir danke.

Ehrenkodex

Ich arbeite unabhängig für Sie als meinem Mandanten mit sachlich- und rechnerisch korrekten Angeboten. Die Grundlagen meines Ehrenkodexes gegenüber Ihnen und den Unternehmen – die wir uns gemeinsam auswählen – sind ausschließlich unsere gemeinsamen Berechnungen, wie korrekte Wohnflächenberechnung bei Gebäude und Hausrat oder die Berechnungen zum Bereich „Berufsunfähigkeit“. Diese sachlich und rechnerich korrekten Grundlagen sorgen für eine glasklare Schadenregulierung – egal für welches Versicherungsunternehmen wir uns entscheiden. Zur Entscheidungsfindung sehen wir uns Leistungsvergleichsprogramme an, die tagesaktuell durch meine Maklerverbünde und die anbietenden Versicherer auf den neuesten Stand gebracht werden. Die Empfehlungen die ich ausspreche betreffen ausschließlich Tarife, die den Anforderungen – Ihrer Person als meinem Mandanten – zwischen 80 und 100 % erfüllen, diese gar übertreffen.

Zielsetzung: Zusehen können

Meinen Service unterlege ich damit, das Sie mir während geführter Telefonate zusehen können. Wenn Sie beim Anruf Ihr Email-Programm gestartet haben, und meine Email Einladung anklicken, sehen Sie direkt auf meinen Bildschirm. Haben Sie sich dann für den Service meiner Person entschieden, genießen Sie den gewählten Versicherungsschutz des passenden Unternehmens und meinen Service bei Schadenmeldung und -abwicklung sobald Sie richtig „dicke“ Probleme haben, die es zu lösen gilt.

Und genau dann wissen Sie mich an Ihrer Seite. Ein vertrauter Ansprechpartner ein vertrautets Gesicht. Ich möchte Sie stützen wenn es Ihnen schlecht geht. Genau dann setze ich mir zum Ziel, für SIE da zu sein.  Ich freue mich auf unsere vertrauensvolle und langjährige Zusammenarbeit. Sprechen oder rufen Sie mich an. Schreiben Sie per WhatsApp oder Email. Unabhängigkeit und Vertrautheit sei Ihnen gewiss.

Ihr Reinhard Gnath

JETZT anrufen Tel. 02641/9065831 | Jetzt WhatsApp verwenden Mobil 0170/4810112 | Jetzt meinen Chat unten rechts anklicken!